album09.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



9.7.2023, Webredaktion

Im Zuge einer neuen Satzung - auch Vereine müssen sich hin und wieder an Veränderungen anpassen - hat sich die Segler-Vereinigung Altona Oevelgönne (SVAOe) nach rund 120 Jahren ihres Bestehens einen neuen Namen gegeben und heißt jetzt Segel-Verein Altona-Oevelgönne (SVAOe). Unsere Mitglieder wissen das, denn die Diskussion über Satzungs- und Namensänderung dauerte rund ein Jahr. Nun ist die Entscheidung in der Mitgliederversammlung am 25.4.2023 gefallen, und die Eintragung im Vereinsregister erfolgte am 27.6.2023. Damit sind wir einen Weg gegangen, der vielen anderen Sportvereinen noch bevorstehen könnte, oder auch nicht gewollt wird.

Wer sich für den Austausch der Argumente zur Namensänderung interessiert, findet ausführliche Informationen in Ausgabe 3-2023 Mai/Juni der SVAOe Nachrichten. Für eilige Leser/-innen bringen wir hier die Position des Vorstands, wie sie auf der Mitgliederversammlung am 21. März 2023 vom Vorsitzenden Dr. Stephan Lunau vorgetragen wurde:

Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne - Position des Vorstands zur Namensänderung

Der über hundert Jahre alte und wohlvertraute Name „Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne“ wurde der SVAOe von den Gründern in einer Zeit gegeben, als Männer auf allen Gebieten das Sagen hatten: in Politik, Regierung, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Kirchen und Sport. Frauen durften noch nicht einmal wählen.

Kein Wunder, dass Frauen im Vereinsnamen keine Erwähnung fanden. Sie wurden zwar nicht ausgeschlossen, waren aber bei den „Seglern“ „mitgemeint“, ohne dass sich jemand daran störte. Das ist heute anders.

Über Jahrzehnte kämpften Frauen für ihre Gleichberechtigung auf allen Gebieten des öffentlichen und privaten Lebens. Nachdem ihnen mit der Weimarer Verfassung die Gleichheit vor dem Gesetz gegeben wurde, erhielten sie 1948 im Grundgesetz die volle Gleichberechtigung. Die Frauen haben sie mit Leben erfüllt, wie überall zu sehen ist.

Der geschäftsführende Vorstand unserer Vereinigung besteht inzwischen aus zwei Frauen und einem Mann, und zwar aufgrund fachlicher Qualifikation, nicht etwa aus anderen Überlegungen.

Der Vorstand der SVAOe ist daher der Auffassung, dass es an der Zeit ist, der gesellschaftlichen Entwicklung sowie dem wirklichen Leben mit Bedacht zu folgen und unter Wahrung unseres Markenzeichens „SVAOe“ die „Segler“ im Namen durch unseren Sport, das Segeln, zu ersetzen und damit ein Zeichen für die Zukunft zu geben.

Wie heißt es so schön: „Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns in ihnen.“

Daher plädieren wir für eine Änderung unseres Namens in Segel-Vereinigung Altona-Oevelgönne oder kürzer und schnörkelloser Segel-Verein Altona-Oevelgönne wie es die Mitglieder entscheiden mögen.

Die Mitglieder haben entschieden. Nun ist der neue Name da. Damit ohne Stolpern zu leben, wird einigen schnell gelingen, anderen langsam, noch anderen nie. Die große Mehrheit wird sich bemühen. Der Verein aber bleibt derselbe.

Hier ist der Link zur neuen Satzung.

Termine aktuell

 05 Dez 2023
 18:00 - 21:00
 Altjuniorentreffen
 12 Dez 2023
 19:00 - 21:00
 Winterakademie - Der Yachtdieselmotor
 17 Dez 2023
 Tannenbaumregatta
 22 Dez 2023
 19:00 - 00:00
 Weihnachtsfeier der Jugendabteilung
 02 Jan 2024
 18:00 - 21:00
 Altjunioren

      für älteres siehe links
      bei Regatten und bei
      Download / Regatten

 

© 2023 SVAOe - Segel-Verein Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum