album19.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



 

 

 

 

 

von Rosi Eckhoff-Schütt

„Cool Runnings“ (GER 6013) ist eine FoX9.50, Class 9.50, Klassennummer 4. Konstrukteur ist Charles Bertrand (in England lebender Franzose), gebaut wurde sie in Schweden, fertig gestellt in Glückstadt und nun in Hamburg beheimatet.

Rosi Eckhoff zu dem optisch etwas neuartigen Boot: „Es soll von gemischten Crews, jung und alt, Jungs und Mädels, gesegelt werden und ist vor allen Dingen dazu da, um Spaß am Segeln zu haben. Überwiegend soll es natürlich für Regatten genutzt werden, wobei der Rennwert etwas heftig ist. Obwohl man diese Art von Booten bisher überwiegend in Frankreich findet wird es ja vielleicht in Zukunft noch zwei Boote im Norden geben, dann kann sogar als Klasse gesegelt werden.“

Das auf einem Probeschlag im Herbst auf der Elbe aufgenommene Foto zeigt als Testcrew an Bord: Eggert Schütt, Rosi Eckhoff-Schütt, Timo Böök, Arne Ipsen und Ole Breckwoldt. Rosi später: „Eggert und ich danken Ole, Timo und Arne für den Mut, die erste Tour mit uns zu wagen und auch Zisch (Peter Zösch) und James (Jens Bartels), die mit „Philo“ als "Sicherungsbegleitfahrzeug" nicht von unserer Seite wichen, schöne Foto- und Filmaufnahmen machten und fertig gekochten Kaffee rübergereicht haben. Im Frühjahr wird es dann eine richtige Taufe des neuesten "Baby" der Familie geben, da unsere Taufpatin (Bele) zur Zeit in England weilt und die "Nottaufe" bisher nur per Telefon durchführen konnte“.

 

 

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum